Soziales

Der Berliner Fußball-Verband hat zahlreiche soziale Projekte und Kampagnen ins Leben gerufen, die unter dem großen Begriff „Soziales“ zusammengeführt werden. Hinzu kommen Kooperationen, die der BFV mit Vereinen und Unternehmen eingegangen ist, um das Leben in und um den Fußball in Berlin sozial gerechter zu gestalten. Zu nennen sind hier beispielsweise die Themen Integration und Inklusion. Zudem würdigen der DFB und der BFV regelmäßig Fairplay und ehrenamtliches Engagement. Auch der Bereich Prävention (z.B. Kinder- und Jugendschutz) nimmt beim Berliner Fußball-Verband eine große Rolle ein.

Am Sonntag, den 19. Februar 2017 veranstaltete das Projekt FUSSBALL GRENZENLOS des Berliner Fußball-Verbandes ein Fußballturnier für Mädchen.

Die Fachstelle für Prävention bietet am Samstag, den 25. Februar ein Seminar zum Thema „Cannabis" an. Es gibt noch wenige freie Plätze.

Der Integrationsbotschafter des DFB besuchte am Donnerstag, den 2. Februar 2017 ein Feriencamp für geflüchtete Kinder in Berlin.

Wie jedes Jahr setzt der DFB mit seiner Initiative ein machtvolles Zeichen gegen Rassismus und jegliche Form der Diskriminierung.

Losfee Jana Heyde zieht aus den Gewinnspielkarten des vergangenen Jahres.

Termine

Soziales | 31.03.2017
BFV-Ehrenamtstag 2017

Terminbeschreibung

BFV-Ehrenamtstag 2017

Datum: Freitag, 31. März 2017
Ort: Haus des Fußballs, Humboldtstr. 8 a, 14193 Berlin

Soziales | 08.09.2017
Einsendeschluss Bewerbungen „DFB-Aktion Ehrenamt“

Terminbeschreibung

Einsendeschluss Bewerbungen „DFB-Aktion Ehrenamt“

Datum: Freitag, 8. September 2017

Mehr Informationen.

Soziales | 09.09.2017
3. Berliner Fußballfest – für Fairplay & Toleranz

Terminbeschreibung

3. Berliner Fußballfest – für Fairplay & Toleranz

Datum: Samstag, 9. September 2017