Der BFV bietet zusammen mit den Berliner Vereinen derzeit ein vielfältiges Angebot für Kinderfußball-Teams der G- bis E-Jugend.

In der Übergangsphase bietet der BFV gemeinsam mit den Vereinen Spielfeste und Qualifizierungsmaßnahmen an – der Auftakt erfolgt beim 1. FC Union.

In Kooperation mit „BazookaGoals“ bietet der BFV seinen Mitgliedsvereinen die Möglichkeit, Minitore zu vergünstigten Konditionen zu erwerben.

Der Berliner Fußball-Verband treibt die Einführung neuer Spielformen im Kinderfußball voran.

Der BFV bietet Vereinsvertreter:innen die Möglichkeit, Fragen zur Umsetzung der neuen Wettbewerbsformen im Kinderfußball zu stellen.