DFB-Länderspiele

Die Nationalmannschaften des Deutschen Fußball-Bunds bestreiten regelmäßig Länderspiele in Berlin. Zuletzt bestritt die A-Nationalmannschaft im März 2016 im Berliner Olympiastadion ein Freundschaftsspiel gegen England.

Der Berliner Fußball-Verband ist an der Umsetzung von DFB-Länderspielen in Berlin maßgeblich beteiligt. So unterstützen jedes Mal zahlreiche Helferinnen und Helfer, die über den BFV organisiert werden, den Auf- und Abbau des Veranstaltungsortes und übernehmen vielfältige Tätigkeiten am Spieltag.

2018

Ab sofort können über den Berliner Fußball-Verband Tickets für das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Brasilien am Dienstag, 27. März 2018 im Berliner Olympiastadion erworben werden. Der offizielle Vorverkauf der Karten beginnt am 24. Oktober 2017. Schon jetzt haben Interessierte aber die Möglichkeit, über die untenstehenden Formulare Karten für das Spektakel zwischen dem amtierenden und dem Rekordweltmeister zu bestellen.

Ab dem 24. Oktober 2017 erhalten alle Besteller/innen eine offizielle Reservierungsbestätigung, verbunden mit einem Zahlungshinweis und einer 14-tägigen Zahlungsfrist. Diese Frist ist unbedingt einzuhalten, da die Reservierung sonst automatisch gelöscht wird. Die Tickets liegen preislich im Rahmen eines DFB-Länderspiels und reichen von 25 bis 130 Euro. Darüber hinaus sind ermäßigte Karten für Kinder, Schüler, Studenten, Rentner und Menschen mit Behinderung erhältlich.

Formular für Vereine und Firmen 

https://form.jotform.com/BFV/bestellschein_vf 

und für Einzelbesteller (wie Haupt- und Ehrenamt) 

https://form.jotform.com/BFV/bestellschein_he 

und für Jugendsammelbesteller 

https://form.jotform.com/BFV/bestellschein_js