Halbfinals im AOK-Landespokal ausgelost

Von links: Losfee Cem Efe, Moderator Michael Bernatek und BFV-Präsidialmitglied Joachim Gaertner. Foto: L. Gundlach.

Am gestrigen Freitag, den 8. Februar 2019, wurde die nächste Runde im Landespokal der Herren gezogen.

Die Auslosung fand dieses Mal im Haus des Fußballs in der Humboldtstraße statt. Cem Efe, Sportkoordinator beim BFV-Premium-Partner AOK Nordost, gab sich die Ehre und zog die Partien aus dem Lostopf. Beaufsichtigt wurde er dabei von Moderator Michael Bernatek und Joachim Gaertner, BFV-Präsidialmitglied Spielbetrieb.

Im Topf bei den 1. Herren befanden sich die drei Regionalligisten VSG Altglienicke, FC Viktoria 1889, Vorjahressieger BFC Dynamo sowie der Oberligist Tennis Borussia. Außer den 1. Herren wurden noch die Halbfinalbegegnungen der 2., 7er und unteren Herren gelost.

Hier alle Partien in der Übersicht:

Halbfinals der 1. Herren
Halbfinals der 2. Herren
Halbfinals der 7er Herren
Halbfinals der unteren Herren