Absage aller Veranstaltungen im Schiedsrichter-Wesen

Alle Veranstaltungen im Schiedsrichter-Wesen bis einschließlich 19. April 2020 entfallen. Foto: sr pictures Sandra Ritschel.

Nachdem der Senat in Berlin den Sportbetrieb bis 19. April 2020 untersagt hat, streicht der BFV alle Maßnahmen und Veranstaltungen in diesem Zeitraum.

Für die Schiedsrichter*innen bedeutet dies die Absage aller Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020.

Darunter fallen alle Lehrabende der Lehrgemeinschaften, die Schiedsrichter-Anfängerlehrgänge, Regelkundeschulungen für Trainer*innen und Betreuer*innen, Schiedsrichter-Assistentenschulungen sowie die Treffen aller Leistungskader und Förderkader etc..

Die Ehrungen im Rahmen der Aktion „Danke Schiedsrichter“ am 19. März 2020 bei der DEKRA Berlin müssen aufgrund der aktuellen Situation ebenfalls ersatzlos gestrichen werden.

Bleibt gesund!

Aktuellste News