Egidius-Braun-Akademie sucht Ehrenamts-Talente

Das Programm richtet sich an junge Ehrenamtliche im Alter zwischen 16 und 26 Jahren. Foto: DFB-Stiftung Egidius Braun.

Die Online-Akademie der DFB-Stiftung Egidius Braun und der Deutschen Sportjugend bietet den Teilnehmenden eine vielfältige Lernerfahrung.

Junge Menschen in ihrem Engagement und Ehrenamt stärken, das ist das Ziel der gemeinsamen Online-Akademie der DFB-Stiftung Egidius Braun und der Deutschen Sportjugend (dsj). Ab dem 16. September 2020 treffen sich die 20 Teilnehmenden über einen Zeitraum von zehn Wochen jeden Mittwochabend virtuell zu Expert/innen-Talks und Workshops. Darin werden unter anderem Chancen und Möglichkeiten diskutiert und entwickelt, um das eigene Engagement, aber auch die Zukunftsfähigkeit der Sportverbände und -vereine zu stärken. Die Teilnehmenden können im Rahmen der Akademie neues Fachwissen erwerben sowie methodische und persönliche Kompetenzen entwickeln. Das Programm endet mit einer mehrtägigen Projektarbeit vom 20. bis 22. November 2020.

20 junge Ehrenamtliche gesucht

Bewerben können sich junge Menschen im Alter von 16 bis 26 Jahren, die sich bereits ehrenamtlich in den Jugendorganisationen im Sport, im Sportverein oder im Sportfachverband beziehungsweise dessen Landes- und Kreisverbänden engagieren. Egal ob als Trainer/in, Betreuer/in, Juniorteamer/in, Jugendsprecher/in oder Juniorcoach – entscheidend ist die Begeisterung für ein Engagement und für die Mitgestaltung der Zukunft des Sports.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bei der Auswahl der Teilnehmenden wird neben einer aussagekräftigen Darstellung der Motivation zur Teilnahme auf einen diversen, sportartübergreifenden Teilnehmendenkreis geachtet. Zum Abschluss erhalten alle Absolvent/innen ein Zertifikat zum Nachweis der Lernerfahrung. Bewerbungsschluss ist der 2. September 2020.

Zur Ausschreibung mit den Teilnahmebedingungen sowie zum Bewerbungsformular geht es hier:

Online-Akademie der DFB-Stiftung Egidius Braun und der Deutschen Sportjugend