DKMS-Registrierungsaktionen beim E-Junioren-Cup 2018

Der 12-jährige Nick aus Hohen Neuendorf ist an Blutkrebs erkrankt. Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance.

Sein Heimatverein Blau-Weiss Hohen Neuendorf organisiert mit Familie, Freunden, Nicks Grundschule und der DKMS eine Registrierungsaktion am 17. Februar in der Waldgrundschule Hohen Neuendorf. Gemeinsam freuen sie sich auf zahlreiche Besucher: „Wir müssen Nick beistehen. Er ist ein fröhlicher und sportlicher Junge. Immer kämpft er für seine Schulmannschaften und seinen Fußballverein. Nun müssen wir für ihn kämpfen! Jeder, der sich bei der DKMS registrieren lässt, könnte ein Lebensretter sein!“

Registrierungsaktion beim E-Junioren-Cup 2018

Die Welle der Hilfsbereitschaft ist riesengroß – und kann noch größer werden! Weitere Fußballvereine aus Berlin und Umgebung können ihre Teams und Mitglieder als potenzielle Stammzellspender registrieren. Im Rahmen des E-Junioren-Cups 2018, der jährlich zugunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe ausgetragen wird, findet bei der Vorrunde am 24. Februar 2018 sowie bei der Endrunde am 11. März jeweils eine Registrierungsaktion von 11:00 bis 15:00 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die Sporthalle Oderstraße 182, 12051 Berlin. Die DKMS und der Berliner Fußball-Verband hoffen auf rege Teilnahme an der Registrierung, die unter dem Motto „Mund auf. Stäbchen rein. Spender sein!“ pro Person nur wenige Sekunden in Anspruch nimmt.

Termine Typisierungsaktionen

Samstag, 17. Februar 2018 (Waldgrundschule Hohen Neuendorf, Waldstraße 3, 16540 Hohen Neuendorf)
Samstag, 24. Februar 2018 (11:00 bis 15:00 Uhr, Vorrunde E-Junioren-Cup, Sporthalle Oderstraße 182, 12051 Berlin)
Sonntag, 11. März 2018 (11:00 bis 15:00 Uhr, Endrunde E-Junioren-Cup, Sporthalle Oderstraße 182, 12051 Berlin)

Wie wird man Stammzellspender?