Workshop zur Vereinsentwicklung: Jetzt bewerben!

Vereine des Berliner Fußball-Verbandes können sich bis zum 9. Januar 2019 bewerben. Foto: L. Gundlach.

Berliner Vereine können sich ab sofort beim BFV für einen „Workshop zur Fußballentwicklung im Verein“ bewerben und so ihre Zukunft aktiv gestalten.

Der „Workshop zur Fußballentwicklung im Verein“ ist ein neues Projekt des Masterplans Amateurfußball. Nach der erfolgreichen Pilotphase in den Jahren 2017 und 2018 in mehreren Landesverbänden geht das Projekt jetzt bundesweit an den Start. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen (mit oder ohne Übernachtung) sollen die Köpfe rauchen und ein Konzept in Zusammenarbeit zwischen Verein und Verband erarbeitet werden, wie der Fußball im Verein in Zukunft aufgestellt werden soll. Dabei werden die Gegebenheiten der Vereine notiert, die Wünsche erörtert und anschließend gemeinsam ein Konzept erarbeitet, anhand dessen der Verein seine Ziele strukturierter verfolgen kann. Der BFV fungiert in diesem Prozess lediglich als Begleiter und Berater.

Das zu entwickelnde Konzept kann komplett individuell gestaltet werden und die verschiedensten Aspekte eines Amateurfußballvereins beinhalten, unter anderem:

  • Wie seht ihr euren Verein in der Zukunft?
  • Zusammenspiel zwischen Jugend und Erwachsenen
  • Inhaltliche Schwerpunkte des Vereins
  • Soziale Ausrichtung
  • Mitgliederorientierung
  • Ausbildungsphilosophie
  • Kommunikationsstrukturen

Dem Verein wird durch die Teilnahme am Workshop die Möglichkeit geboten, sich selbst zu reflektieren und darüber hinaus Ideen und Lösungswege an die Hand zu bekommen, die sie für die Herausforderungen der Zukunft benötigen. Darüber hinaus wird ein attraktives Zielbild erarbeitet, das dem gesamten Verein Orientierung gibt und es beispielsweise einfacher machen kann, Mitglieder an den Verein zu binden.

Der „Workshop zur Fußballentwicklung im Verein“ ist in einen Gesamtprozess eingebunden, der mit einem Vortreffen beginnt und letztlich mit der Präsentation des finalen Konzeptes endet. Der BFV unterstützt den Verein dabei umfassend und begleitet den gesamten Prozess mit Rat und Tat. Dem teilnehmenden Verein entstehen keinerlei Kosten.

Berliner Fußballvereine haben ab sofort die Möglichkeit, sich bis zum 9. Januar 2019 bei Herrn Florian Schäfer für einen „Workshop zur Fußballentwicklung im Verein“ zu bewerben:

Florian Schäfer

E-Mail: vereinsberatung@berlinerfv.de

Telefon: (030) 89 69 94 - 177