Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV)

Presse-Information

Berliner Fußball-Verband e. V. · Presse-Information 27/2019
Berlin, Mittwoch, 22. Mai 2019, 16:45 Uhr

Medieninformationen zum U 16-Schülerländerspiel


Am Dienstag, den 28. Mai 2019 steigt im Olympiastadion Berlin das DFB-Schülerländerspiel. Die Partie der deutschen U 16-Nationalmannschaft gegen Frankreich wird um 11:00 Uhr angepfiffen und richtet sich in erster Linie an Schulklassen und andere Institutionen, die das Spiel im Rahmen einer Exkursion besuchen.

Die Öffnung des Stadions erfolgt am Spieltag um 9:30 Uhr. Bisher sind für die Begegnung 22.000 Tickets verkauft worden. Es wird zudem vor Ort ab 9:30 Uhr eine Tageskasse geben, an der Gruppen, Schulklassen und Einzelpersonen noch ausreichend Eintrittskarten erwerben können.

Es ist zu beachten, dass das Mitbringen von großen Taschen sowie sperrigen oder gefährlichen Gegenständen nicht gestattet ist. Essen und Getränke gibt es im Stadion ausreichend zu kaufen.

Medienvertreter, die sich im Vorfeld bei Ronny Zimmermann (R.Zimmermann@DFB.de) angemeldet haben, können sich ihre Tickets ebenfalls ab 9:30 Uhr an der Hinterlegungskasse am Osttor abholen. Eine Anmeldung ist weiterhin möglich.

Weitere Informationen:

Interview mit U 16-Bundestrainer Christian Wück

Team und Kader

oder unter: www.berliner-fussball.de/dfb-laenderspiel

nach oben
Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV)


Berliner Fußball-Verband e. V.
Registergericht: Amtsgericht
Charlottenburg
Registernummer: 846 Nz
Umsatzsteuer-ID: DE 136 621 394

Geschäftsführer
Kevin Langner

Verantwortung für den Inhalt
Vera Krings (Pressesprecherin)
Kontakt
Humboldtstraße 8a
14193 Berlin
Tel: 030 / 89 69 94-171
Fax: 030 / 89 69 94-101
Handy: 0176 / 341 664 58

presse@berlinerfv.de
www.berliner-fussball.de

Berliner Fußball-Verband e.V. | Humboldtstraße 8a, 14193 Berlin
Tel.: 030 / 89 69 94-0 | Fax: 030 / 89 69 94-101

Pressemitteilung anzeigen Vom Presseverteiler abmelden