Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV)

Presse-Information

Berliner Fußball-Verband e. V. · Presse-Information 03/2020
Berlin, Samstag, 18. Januar 2020, 13:50 Uhr

Der Pokalwettbewerb der Senioren heißt zukünftig defendo-Pokal


Die defendo Assekuranzmakler GmbH ist seit dem 1. Januar 2020 neuer Partner des Berliner Fußball-Verbandes e. V. und fungiert zukünftig als Namensgeber für den BFV-Pokalwettbewerb der Senioren (Ü32, Ü40, Ü50, Ü60). Die neue Partnerschaft wurde am heutigen Samstagvormittag im Rahmen des BFV-Neujahrsempfangs bekannt gegeben.

Bernd Schultz, Präsident des Berliner Fußball-Verbandes, sagt: „Mit großer Freude sehe ich der Kooperation mit der defendo Assekuranzmakler GmbH und ihrem zukünftigen Engagement im Pokalwettbewerb der Senioren entgegen. Defendo ist ein starker Versicherungspartner für den BFV und seine Mitgliedsvereine.“

Jörg Wirtgen, BFV-Vizepräsident Marketing und Öffentlichkeitsarbeit ergänzt: „Die Partnerschaft ist gewinnbringend und wichtig für den Fußball in der Hauptstadt. Als professioneller Versicherungsmakler bereichert defendo unser Serviceangebot für Vereine. Darüber hinaus verspricht sie dem Pokalwettbewerb der Senioren einen würdigen Rahmen und ein neues Gewand.“

Michael Möhr, Geschäftsführer der defendo Assekuranzmakler GmbH sagt: „Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit und die Beratung der Vereine mit unseren maßgeschneiderten und bedarfsgerechten Produkten. Wir lieben den Berliner Fußball und haben das Ziel, langfristige Geschäftsbeziehungen aufzubauen.“

Fans und Teilnehmer des defendo-Pokals dürfen sich künftig auch auf ein neues Pokal-Logo freuen, das sich noch in der Entwicklung befindet. Am 10. Januar wurden bereits die Viertelfinals ausgelost. Die Auslosung der nächsten Runde im defendo-Pokal wird auf der Homepage des Berliner Fußball-Verbandes (www.berliner-fussball.de) bekannt gegeben.

Pressefoto mit Bernd Schultz und Philipp Schneckmann (defendo) als Download-Datei zur redaktionellen Verwendung (Foto: sr Pictures Sandra Ritschel).

nach oben
Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV)


Berliner Fußball-Verband e. V.
Registergericht: Amtsgericht
Charlottenburg
Registernummer: 846 Nz
Umsatzsteuer-ID: DE 136 621 394

Geschäftsführer
Kevin Langner

Verantwortung für den Inhalt
Vera Krings (Pressesprecherin)
Kontakt
Humboldtstraße 8a
14193 Berlin
Tel: 030 / 89 69 94-171
Fax: 030 / 89 69 94-101
Handy: 0176 / 341 664 58

presse@berlinerfv.de
www.berliner-fussball.de

Berliner Fußball-Verband e.V. | Humboldtstraße 8a, 14193 Berlin
Tel.: 030 / 89 69 94-0 | Fax: 030 / 89 69 94-101

Pressemitteilung anzeigen Vom Presseverteiler abmelden