Trainer/-in beim BFV-Feriencamp werden

Trainertätigkeit und Fortbildung beim Feriencamp verknüpfen. Foto: BFV

Kinder trainieren, Fortbildung und Lizenzverlängerung: Das alles bietet das BFV-Feriencamp interessierten Trainer/-innen.

Vom 21. bis zum 25. August 2017 findet das BFV-Feriencamp statt, das der Berliner Fußball-Verband gemeinsam mit Nike und 11teamsports organisiert. Jungen und Mädchen zwischen 6 und 14 Jahren sind willkommen und dürfen jeden Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr ihrem liebsten Hobby nachgehen.

Auch für Trainer/-innen ist dies eine besondere Woche, da sie das Camp zur Verlängerung ihrer Lizenzen nutzen können. Dabei werden sie von Mentoren/-innen des BFV-Referentenstabes begleitet und über die Woche geschult.

Für die Trainingsgestaltung im Feriencamp werden fünf Trainer/-innen gesucht. Die Trainer/-innen erhalten für ihre Tätigkeit eine Aufwandspauschale von 150,00 Euro plus eine Anerkennung von 20 LE für die nächste Lizenzverlängerung (im Wert von 170,00 Euro), die dann kostenfrei erfolgt.

Supervision für Feriencamp-Trainer/-innen

Kernstück der Fortbildung ist die Supervision. Zwei Mentoren begleiten die Trainer/-innen im Feriencamp. Die Trainer/-innen bekommen Trainingsschwerpunkte für die Gestaltung der Einheiten vorgegeben. Die alters- und leistungsgerechte Umsetzung obliegt ihnen. Die Trainer/-innen bekommen Hinweise und Feedback von den Mentoren. Durch die Vielzahl der Einheiten sowie durch den engen Kontakt zu den Mentoren haben die Trainer/-innen beste Bedingungen für eine individuelle und schnelle Weiterentwicklung.

Schwerpunkte der Supervision:

  • Trainingsplanung und Trainingsorganisation
  • Altersspezifische Ansprache
  • Individuelles Coaching / Korrekturverhalten

Informationen zur Bewerbung

Interessierte Trainer/-innen bewerben sich bis 15. Juli 2017 per Mail an feriencamp@berlinerfv.de.

Für die Bewerbung gelten folgende Zulassungsvoraussetzungen:

  • 15-30 Jahre alt
  • Gültige C- oder B-Lizenz
  • Erweitertes Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate)
  • Sportlicher Lebenslauf

Weitere Informationen zur Anmeldung von Kindern für das BFV-Feriencamp finden Sie hier.