Jetzt anmelden: Fortbildung bei GG8-Youngster-Cup

Der BFV und der 1. FC Union veranstalten am 6. und 7. August 2021 eine Fortbildung für Trainer:innen. Foto: BFV.

Im Rahmen des internationalen U17-Turniers können interessierte B- und C-Lizenz-Trainer:innen an einer zweitägigen Fortbildung teilnehmen.

Das Teilnehmendenfeld beim GG8-Youngster-Cup verspricht ein U17-Turnier der Extraklasse. Ausrichter 1. FC Union Berlin empfängt als internationale Vertretungen die Jugendteams von Paris Saint-Germain, dem FC Valencia, PSV Eindhoven und Bröndby Kopenhagen. Ebenfalls mit von der Partie sind die U17-Nachwuchsteams des FC Bayern München, VfL Wolfsburg, Eintracht Frankfurt und Hertha BSC.

Am Vortag des Turniers und am ersten Turniertag veranstalten der BFV und der 1. FC Union eine Fortbildung im Umfang von 20 LE für Trainer:innen mit C- oder B-Lizenz. Eingebettet in den Turnierablauf behandeln die Teilnehmenden u.a. durch Spielbeobachtungen individual- und gruppentaktische Themen und Spielprinzipien. 

  • Beginn am 6. August 2021 um 15 Uhr im Stadion An der Alten Försterei (An der Wuhlheide 263, 12555 Berlin), Treffpunkt vor der Rezeption, Ende ca. 20 Uhr
  • Beginn am 7. August 2021, 10 Uhr im Werner-Seelenbinder-Stadion (Straße des Friedens 42, 14943 Luckenwalde), Ende ca. 20 Uhr
  • Für die Teilnahme gilt die GGG-Regel (geimpft, genesen oder getestet)
  • Gebühr: 150 Euro (inkl. Verpflegung und Lizenzverlängerung)  

Die Gruppenspiele des GG8-Youngster-Cup am Sonnabend, den 7. August 2021 werden ab 11 Uhr im Werner-Seelenbinder-Stadion des FSV Luckenwalde ausgetragen. Jedes Team bestreitet am ersten Turniertag zwei Gruppenspiele. Am Finaltag werden der Kampf um den Titel und das Spiel um Platz 3 im Stadion An der Alten Försterei in Berlin ausgetragen. In Luckenwalde finden alle weiteren Platzierungsspiele statt. Alle Begegnungen haben eine Dauer von insgesamt 40 Minuten.  

Zur Anmeldung: Fortbildung beim internationalen U17-Turnier

Für Rückfragen steht Sven Paprotny (sven.paprotny@berlinerfv.de; Tel.: 030 89 69 94-342) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Turnier: GG8-Youngster-Cup

Aktuellste News