Assistentinnenausbildung

Selbst Verantwortung übernehmen (lernen)

Um die Nachhaltigkeit der Projektarbeit zu gewährleisten, sollen bereits die ersten Generationen von Schülerinnen für die Zukunft "verpflichtet" werden. Dazu bietet das "Alle kicken mit!"-Team seit 2017 selbständige Assistentinnenausbildungen an, seit 2018 in Zusammenarbeit mit den Kicking Girls auch deren Modul "COACH-Ausbildung".

Diese Maßnahmen dienen als Vorstufen zu den Lehrgängen, die später zum Erwerb der Trainerlizenz durchlaufen werden müssen, und sollen helfen, den Perspektiv- und Rollenwechsel von der Teilnehmerin zur Übungsleiterin zu meistern. Die Schülerinnen lernen dabei die Grundprinzipien der Trainingsgestaltung und Mennschaftsführung kennen, die es Ihnen ermöglichen sollen, später einmal selbst eine Fußball-AG oder Vereinsmannschaft zu trainieren.

Mit dem ersten DFB-JUNIOR-COACH-Lehrgang, der ausschließlich für Schülerinnen angeboten wurde, im Sommer 2018 wurde der nächste Schritt zum Lizenzerwerb insb. für junge Frauen gegangen. Erfreulicherweise hat die Commerzbank, die die regulären Lehrgänge bis dahin mit Paten unterstützt hat, für die Zukunft eine Patin für den Berliner Raum gefunden, die ab Sommer 2019 die Begleitung des Lehrgangs übernehmen wird - vielen Dank!