Mädchenfußball in Berlin - "Alle kicken mit!"

Ein Projekt des Berliner Fußball-Verbandes

Über das Projekt

Das Projekt wurde als Empfehlung der AG Integration und Sport zur Umsetzung des sportpolitischen Leitbilds für die Sportmetropole Berlin zur Realisierung ausgewählt. Es dient dem strategischen Ziel „Integration in den Sport“, berücksichtigt jedoch auch weitere Ziele, wie die Förderung des Mädchen- und Frauensports (Gender Mainstreaming) sowie die Förderung der Kooperation von Schule und (Vereins)Sport.

Nachfolgende Inhaltsbausteine werden durch das Projekt seit mehreren Jahren erfolgreich umgesetzt:

Arbeitsgemeinschaften | Fußballcamps | Turniere | Assistentinnenausbildung

Ansprechpersonen

Martin Meyer 
Referat Qualifizierung & Sport

Bereichsleiter Projekte
Projektleiter „Mädchenfußball in Berlin - Alle kicken mit!" 
Tel: 030 / 89 69 94 -362
martin.meyer@berlinerfv.de

 

Lea Cranz
Referat Qualifizierung & Sport

Freiwilligendienst
„Mädchenfußball in Berlin - Alle kicken mit!" 
Tel: 030 / 89 69 94 -361
lea.cranz@berlinerfv.de

 

Regionale Koordinationen
Tel: 030 / 89 69 94 -360

Jessica Graßmann, Jessica.grassmann@berlinerfv.de (Marzahn-Hellersdorf, Pankow, Lichtenberg)
Jana Heyde, Jana.heyde@berlinerfv.de (Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Charlottenburg-Wilmersdorf)
Nadja Pechmann, Nadja.pechmann@berlinerfv.de (Spandau, Reinickendorf, Mitte)
Nebojsa Purgar, Nebojsa.purgar@berlinerfv.de (Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln, Treptow-Köpenick)

Projekthomepage