Praktikum Verbandsentwicklung: Jetzt bewerben!

Interessierte können ihre Bewerbung bis zum 24. Januar 2021 einreichen. Foto: BFV.

Der BFV sucht zum 1. März 2021 Verstärkung für die Umsetzung des Projekts „Future BFV“ und weiterer Entwicklungsmaßnahmen.

Im Rahmen eines sechsmonatigen Praktikums bietet der BFV die Möglichkeit, aktiv an der Zukunftsgestaltung des Verbandes mitzuwirken. Dafür wird eine fußballinteressierte und engagierte Person gesucht, die den Bereich Verbandsentwicklung im Zeitraum vom 1. März bis 31. August 2021 unterstützt.

Zu den Hauptaufgaben zählt die Mitarbeit im Zukunftsprojekt „Future BFV“ und der daraus resultierenden inhaltlichen Vor- und Nachbereitung des BFV-Verbandstages 2021. Zudem soll der/die Praktikant:in die Koordination und Umsetzung der Maßnahmen des „Masterplans 2024 zur Zukunftsstrategie Amateurfußball“ unterstützen und bei weiteren Projekten in den Bereichen Vermarktung, Verbandsentwicklung und Vereinsberatung mitarbeiten.

Der/die Bewerber:in sollte sich in einem Hauptstudium in Sportmanagement, Sportmarketing oder einem vergleichbaren Bereich befinden oder dieses bereits abgeschlossen haben. Darüber hinaus werden eine hohe Sportaffinität und ein ausgeprägtes Interesse an der Verbands- und Vereinsarbeit vorausgesetzt.

Das Praktikum sieht 39 Arbeitsstunden pro Woche vor und wird monatlich mit 450 Euro vergütet. Interessierte schicken ihre Bewerbung bis zum 24. Januar 2021, vorzugsweise per Email in einer Datei als PDF, an:
bewerbung@berlinerfv.de.

Die vollständige Stellenausschreibung als PDF-Datei: Praktikum Verbandsentwicklung