Neue Öffnungszeiten in der BFV-Servicestelle

Ab 1. August 2019 müssen sich Besucher/innen der BFV-Servicestelle auf neue Öffnungszeiten einstellen. Foto: BFV.

Als Reaktion auf den Rückgang persönlicher Vereinsbesuche in der Geschäftsstelle werden die Öffnungszeiten zum 1. August 2019 dem Bedarf angepasst.

Der Berliner Fußball-Verband befindet sich seit vielen Jahren im digitalen Wandel. Das DFBnet und seine Angebote, wie der Spielbericht Online und die Passantragstellung Online, haben sich längst etabliert und sind aus dem Berliner Amateurfußball nicht mehr wegzudenken. Das Präsidium des BFV erhoffte sich mit der digitalen Umstellung eine Vereinfachung für die ehrenamtliche Arbeit in den Vereinen. Die Rückmeldungen in den Vereinsdialogen sind durchweg positiv. Insbesondere der digitale Spielerpass erspart inzwischen den Passdruck und das regelmäßige Abholen in der BFV-Geschäftsstelle.

Als Ergebnis der digitalen Lösungen sind die persönlichen Vereinsbesuche in der BFV-Geschäftsstelle deutlich zurückgegangen, was u.a. ein Ergebnis des digitalen Spielerpasses ist. Der Weg des einzelnen Vereinsvertreters in die Geschäftsstelle kann eingespart werden. Eine Besucherstatistik der vergangenen Monate hat ergeben, dass die aktuellen Öffnungszeiten im Haus des Fußballs nicht mehr angenommen werden. Als Konsequenz werden zum 1. August 2019 die Öffnungszeiten dem tatsächlichen Bedarf angepasst.

Die neuen Öffnungszeiten:

  • Montag: für den Publikumsverkehr geschlossen
  • Dienstag: 9:00 bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch: für den Publikumsverkehr geschlossen
  • Donnerstag: 9:00 bis 16:00 Uhr
  • Freitag: 8:00 bis 17:00 Uhr

In der Wechselperiode werden die Mitarbeiter/innen ihr Serviceangebot wie bisher aufrechterhalten. Hierzu erfolgen bei Bedarf verlängerte Öffnungszeiten. Auch sind die Mitarbeiter/innen am Montag und Mittwoch wie gewohnt telefonisch zu erreichen. Ferner möchte der BFV die individuelle Beratung weiter ausbauen. Mit jedem hauptamtlichen Mitarbeiter können alle Vereinsvertreter/innen per Telefon oder E-Mail individuelle Gesprächstermine vereinbaren, die selbstverständlich auch am Montag und Mittwoch stattfinden können. Alle Ansprechpartner/innen sind auf der Internetseite des BFV hinterlegt und können jederzeit kontaktiert werden.

Sollten Rückfragen oder Anregungen bezüglich der Öffnungszeiten und individuellen Beratungen bestehen, können diese jederzeit an die Mitarbeiter/innen der BFV-Servicestelle oder an Kevin Langner, den hauptamtlichen Geschäftsführer des BFV, gerichtet werden.