BFV-Kurzschulung: Fußball und Inklusion

Blindenfußball ist eine von vielen Varianten, um Menschen mit Handicap eine gleichberechtige Teilhabe an Sportaktivitäten zu ermöglichen. Foto: Carsten Kobow/DFB-Stiftung Sepp Herberger.

Die BFV-Fortbildung bietet Hilfestellungen, wie Berliner Vereine inklusive Fußballangebote umsetzen können.

Die Behindertenrechtskonvention verpflichtet den Staat und die Gesellschaft, Maßnahmen zu ergreifen, die Menschen mit Behinderung eine gleichberechtige Teilhabe an Sportaktivitäten ermöglichen. Somit sind auch Berliner Sport- und Fußballvereine in der Pflicht auf entsprechende Anfragen zu reagieren und proaktiv zu agieren. Menschen mit Handicap in den Verein aufzunehmen, sei es als Spieler/in, Betreuer/in, Trainer/in usw., scheint im ersten Moment eine große Herausforderung und eine weitere Aufgabe, die in den ohnehin schon sehr ausgelasteten Berliner Fußballvereinen kaum zu leisten scheint.

Die Fortbildung „Fußball und Inklusion“ bietet Hilfestellungen, wie bestehende Angebote angepasst und neue inklusive sowie handicap-spezifische Fußballangebote und -varianten umgesetzt und gefördert werden können. Diese wird am 24. Februar 2020 durch den Inklusionsbeauftragten des Berliner Fußball-Verbands zu den folgenden Themenbereichen durchgeführt: Welche Spielformen und Angebote gibt es für Fußballer/innen mit Handicap? Wie können inklusive Angebote im Verein organisiert und umgesetzt werden? Welche Vorteile entstehen für Vereine und Aktive? Welche Herausforderungen gibt es für Trainer/innen? Wie könnte eine Praxiseinheit aussehen? Wie können inklusive Angebote im Verein finanziert werden?

BFV-Kurzschulung: Fußball und Inklusion

Datum: 24. Februar 2020
Uhrzeit: 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Haus des Fußballs im Raum DG02, Humboldtstraße 8a, 14193 Berlin

Die Veranstaltung ist kostenfrei und C-Lizenzinhaber/innen erhalten 3 Lerneinheiten (LE) für die Lizenzverlängerung.

Die Anmeldung kann über folgende Wege vorgenommen werden:
Per E-Mail an: qualifizierung@berlinerfv.de
Per DFBnet-Veranstaltungskalender
Per Bewerbungsformular (Bereich Kurzschulung)

Bei Rückfragen steht das Referat Qualifizierung & Sport gerne zur Verfügung:
Tel.: (030) 89 69 94-350 oder E-Mail: kerstin.gruenheit@berlinerfv.de.