Veranstaltungen

„Junger Fußball in Berlin – keine Drogen, keine Gewalt!“. Foto: Tannenhof

„Junger Fußball in Berlin – keine Drogen, keine Gewalt!“. Foto: Tannenhof

18.09.2015

Aktionstag Mädchenfußball

Gemeinsam mit dem Projekt „Junger Fußball in Berlin – keine Drogen, keine Gewalt!“ von Tannenhof veranstaltet der BFV einen Aktionstag nur für Mädchen.

Am 26. September von 10.00 bis15.30 Uhr findet ein Mädchenfußballturnier der besonderen Art statt: Gemeinsam mit dem Projekt „Junger Fußball in Berlin – keine Drogen, keine Gewalt!“ von Tannenhof veranstaltet der BFV einen Aktionstag nur für Mädchen.

An diesem Tag werden Suchtprävention, Anti-Gewalt-Workshops und Fairplay-Streetsoccer miteinander verbunden. Vor Ort wird auch eine Spielerin von Turbine Potsdam dabei sein.

Samstag, 26. September 2015
Zeit: 10.00 bis 15.30 Uhr
Ort: Jugendclub Alte Feuerwache, Axel-Springer-Str. 40-31, 10969 Berlin

Das Veranstaltungsposter zum Download (PDF)

 

 

svs/BFV