Jobs

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit ca. 400 Vereinen und 130.000 Mitgliedern. Die Geschäftsstelle des BFV befindet sich im verbandseigenen Haus des Fußballs in Berlin-Halensee.

Stellenausschreibung: Leiter/-in des Landesleistungszentrums

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist mit rund 400 Vereinen und 147.000 Mitgliedern einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes. Am Ver-bandssitz in Berlin-Wannsee betreibt der BFV eine eigene Sportschule. Diese ist als Landesleistungszentrum Fußball anerkannt und verfügt über 26 Zimmer, mehrere gastronomische und Seminareinrichtungen, Sportstätten sowie Aufenthaltsbereiche, in denen ganzjährig Fußballspieler/-innen, Trainer/-innen, Funktionäre und Kunden des Berliner Fußball-Verbandes zu Gast sind.

Der BFV sucht für seine Sportschule zum 1. Januar 2017 eine erfahrene, engagierte, zuverlässige und sportbegeisterte Persönlichkeit als

Leiter/-in des Landesleistungszentrums in Vollzeit,

um gemeinsam mit der Verbandsführung die Sportschule weiterzuentwickeln und ihren Stellenwert bundesweit auszubauen.

Im Landesleistungszentrum „Richard Genthe“ (LLZ) führen und motivieren Sie ein Team von über 20 Mitarbeitern/-innen und verantworten über 2.500 Übernachtungsgäste pro Jahr aus dem In- und Ausland.

Zu Ihren weiteren Aufgaben zählen:

  • operative Führung des LLZ im Rahmen der Dienstleistungsleitlinien und strategischen Planung der Verbandsführung (insbesondere die Fortführung des bestehenden Umstrukturierungsprozesses)
  • Mitarbeiter-Führung der verschiedenen Bereichsleiter: Gastronomie, Housekeeping, Gästeservice
  • Leitung der BFV-Kernaufgaben Qualifizierung (konzeptionelle Ausrichtung der Qualifizierung, Gremienmitarbeit, Ansprechpartner für DFB) und Talentfördrung (konzeptionelle und organisatorische Ausrichtung) mit den hauptamtlichen Verbandstrainern und ehrenamtlichen Gremien des Verbandes
  • Planung und Koordinierung der Jahresbelegung des LLZ
  • Weiterentwicklung des LLZ als attraktive Einrichtung für den Fußball-Leistungssport (Spieler, Schiedsrichter, Trainer, Funktionäre u.a.)
  • laufende Budgetkontrolle und -verantwortung
  • Koordination und Begleitung von Baumaßnahmen
  • Repräsentation des LLZ nach innen und außen (geg. Gästen, i. d. Gremien u.a.)
  • Organisation von Veranstaltungen im LLZ (Seminare, Bildungsveranstaltungen u.a.)
  • direkter Ansprechpartner für Präsidium und Geschäftsführung
  • vorgesehen ist die Übernahme der Funktion des stellvertretenden Geschäftsführers des Berliner Fußball-Verbandes

Ihr Anforderungsprofil:

  • erfolgreicher Hochschulschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre oder Sport-management/ -wissenschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • einschlägige und nachweisbare Erfahrungen in der Personalführung
  • vielfältige Berufserfahrung im Hotel- bzw. im Dienstleistungssektor sind ebenso von Vorteil, wie Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Gremien, die Sie idealerweise in einem (Sport)Verband gewonnen haben
  • aufgrund Ihrer hohen Führungs- und Sozialkompetenz sind Sie in der Lage, Ihr Team zu motivieren und zu entwickeln
  • kommunikative und positive Ausstrahlung, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit sowie hohe Serviceorientierung
  • sehr gute Computerkenntnisse (MS-Office) sowie sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln
  • Belastbarkeit, flexible Arbeitsweise, gute Strukturierungsfähigkeit
  • idealerweise eine hohe Sportaffinität sowie Bereitschaft zur Verlegung Ihres Lebensmittelpunktes in die Region Berlin/ Brandenburg

Sofern Sie darüber hinaus Spaß an der Arbeit in sowie an der Zusammenarbeit mit den Gremien eines Sportverbandes haben, freut sich der BFV auf Ihre Bewerbung bis zum 30. September 2016. Diese sollte neben den aussagekräftigen Unterlagen die Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen enthalten.

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz mit einem interessanten und abwechslungs-reichen Arbeitsumfeld. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail, an:

Berliner Fußball-Verband e. V.
Geschäftsführung
Humboldtstr. 8 A
14193 Berlin
E-Mail: bewerbung@berlinerfv.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Ulla Scharfenberg, telefonisch unter der Rufnummer 030 / 89 69 94 - 32, zur Verfügung.

Die Stellenausschreibung als PDF-Datei zum Download.


Mitarbeiter/in Events & Soziales in Vollzeit (39h)

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit ca. 400 Vereinen und 145.000 Mitgliedern. Die Geschäftsstelle des BFV befindet sich im verbandseigenen Haus des Fußballs in Berlin-Halensee.

Der Berliner Fußball-Verband e. V. sucht ab 1. Januar 2017, zunächst befristet auf zwei Jahre, eine/n sportbegeisterte/n, fußballinteressierte/n und engagierte/n

Mitarbeiter/in Events & Soziales in Vollzeit (39h)

Aufgaben

  • Konzeptionierung, Organisation und Durchführung der BFV-eigenen Veranstaltungen sowie von BFV-Beteiligungen bei anderen Veranstaltungen
  • Weiterentwicklung und Umsetzung neuer Projekte und Kampagnen im Rahmen des gesellschaftlichen und sozialen Engagements des Verbandes
  • Planung und Umsetzung von Volunteer-Projekten bei Fußballveranstaltungen mit Beteiligung des BFV
  • Ticketing-Abwicklung für DFB- und BFV-Veranstaltungen in Berlin
  • Abwicklung des Einladungsmanagements zu Veranstaltungen
  • Koordination, Führung und Budgetkontrolle des veranstaltungsunterstützenden BFV-Eventteams
  • Verwaltung, Wartung und Verleih der BFV-eigenen Veranstaltungsmodule
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Veranstaltungen im Landesleistungszentrum und externen Ehrungsveranstaltungen
  • Zuarbeit für die Abteilung Kommunikation zur medialen Begleitung aller Veranstaltungen

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Sport- oder Projektmanagement bzw. vergleichbarer Abschluss, idealerweise Berufserfahrung im Eventmanagement
  • Herausragende organisatorische und koordinierende Fähigkeiten
  • Kommunikative und positive Ausstrahlung, zudem zeichnen Sie Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit und Serviceorientierung aus
  • Hohe Belastbarkeit, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise, gute Strukturierungsfähigkeit und Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende
  • Hohe Fußballaffinität, idealerweise Kenntnisse in der Berliner Fußballszene
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Besitz eines Führerscheins, mindestens Klasse B (Klasse BE wünschenswert)

Angebot

Wir bieten Ihnen eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sportbegeisterten und kollegialen Arbeitsumfeld sowie flexible Arbeitszeiten. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und sollten Sie davon überzeugt sein, dass Sie unseren Vorstellungen entsprechen, freuen wir uns auf Sie.

Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung schicken Sie bitte bis 11. September 2016, idealerweise in digitaler Form, an ulla.scharfenberg@berlinerfv.de. Bitte fassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei zusammen.

Postalische Bewerbungen richten Sie bitte an:

Berliner Fußball-Verband e.V.
Geschäftsführung
Humboldtstraße 8a
14193 Berlin


Facility-Manager(in) / Hausmeister(in) auf Vollzeitbasis

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit ca. 400 Vereinen und 145.000 Mitgliedern. Die Geschäftsstelle des BFV befindet sich im verbandseigenen Haus des Fußballs in Berlin-Halensee.

Der Berliner Fußball-Verband e. V. sucht ab 1. Januar 2017 eine sportbegeisterte, fußballinteressierte und engagierte Persönlichkeit als Facility-Manager(in) / Hausmeister(in) auf Vollzeitbasis.

Aufgaben

  • Ganzheitliche Objektbetreuung mit Verwaltung, Organisation und Bereitstellung der Tagungs- und Arbeitsräumlichkeiten im Haus des Fußballs
  • Verwaltung und Sicherstellung von hausrelevanten Abläufen (Infrastruktur, Hygiene / Sauberkeit, Zugangsberechtigung, Verpflegung, Service)
  • Verantwortung für Betrieb und Instandhaltung von gebäudetechnischen Anlagen, kaufmännische Bewirtschaftung des Gebäudes
  • Übernahme einfacher handwerklicher Tätigkeiten, Pflege des Gartens und der Außenanlage
  • Logistik-Verwaltung von Fuhrpark, Verbrauchsmaterialien, Bürobedarf, Kleidungs- und Material-Lager etc.
  • Koordination des BFV-Casinos (Warenwirtschaft, Personaleinsatz, Belegungsplanung, Finanzen)
  • Zu- und Mitarbeit bei BFV-Veranstaltungen
  • Winterdienst und Schließdienst im Haus des Fußballs

Voraussetzungen

  • Entsprechender Studien- oder Ausbildungsabschluss im Facility-Management sowie langjährige Erfahrung in der Gebäude- und Büroorganisation, Freude an einer Tätigkeit als „moderner Hausmeister“
  • Herausragende organisatorische und koordinierende Kenntnisse
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Verantwor-tungsbewusstsein
  • Handwerkliche und technische Begabung, kaufmännisches Wissen und selbst-ständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Idealerweise Erfahrungen im Gastronomiemanagement
  • Gute Kenntnisse in EDV, Technik sowie Office-Anwendungen
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch zu außergewöhnlichen Arbeitszeiten und am Wochenende
  • Besitz des Führerscheins, mindestens für PKW
  • Bedingende Bereitschaft zum Einzug in die ansässige Hausmeisterwohnung im Haus des Fußballs

Angebot

Wir bieten Ihnen eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und sollten Sie davon überzeugt sein, dass Sie unseren Vorstellungen entsprechen, freuen wir uns auf Sie. Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung schicken Sie bitte bis 31. August 2016, idealerweise in digitaler Form, an: ulla.scharfenberg@berlinerfv.de. Bitte fassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in eine PDF-Datei zusammen.

Postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:

Berliner Fußball-Verband e. V.
z. H. Ulla Scharfenberg
Humboldtstraße 8a
14193 Berlin

Die Stellenausschreibung zum Download.


Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Mädchenfußballprojekt "Alle kicken mit!"

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit ca. 400 Vereinen und 145.000 Mitgliedern. Die Geschäftsstelle des BFV befindet sich in verbandseigenen Haus des Fußballs in Berlin-Halensee.

Wir suchen ab 1. Oktober 2016 eine sportbegeisterte, fußballinteressierte und engagierte Persönlichkeit für den „Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Mädchenfußballprojekt Alle kicken mit! im Berliner Fußball-Verband“

Aufgaben

  • Unterstützung des Mädchenfußballprojektes „Mädchenfußball in Berlin – Alle kicken mit!“ bei der allgemeinen Organisation und Projektentwicklung.
  • Durchführung und Übernahme von Schul-AGs sowie Fußball-Feriencamps und kleineren Turnieren
  • Unterstützung der regelmäßigen Erfahrungsaustausche mit den Projektbeteiligten (Senatsverwaltungen, Bezirke, Schulen, Übungsleitungen, etc.) und Netzwerkarbeit im Mädchenfußball
  • Kommunikation mit Schulen, Vereinen und sozialen Trägern
  • Einsatz bei der Planung und Durchführung von BFV-Veranstaltungen.
  • Unterstützung bei der allgemeinen Verwaltung im Haus des Fußballs

Voraussetzungen

  • Sie möchten sich auf freiwilliger Basis engagieren und interessieren sich für die Verbands- und Vereinsarbeit im (Mädchen-)Fußball.
  • Sie verfügen idealerweise bereits über Trainerkenntnisse im Fußball oder sind bereit, im Rahmen des BFD eine Trainerlizenz zu erwerben.
  • Sie haben Kenntnisse und Interesse an der Berliner Fußball- und Schulszene, insbesondere im Mädchenbereich.
  • Sie bringen eine kommunikative und positive Ausstrahlung mit und haben Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen.
  • Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit modernen Kommunikationstechniken.
  • Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.

Angebot

Wir bieten Ihnen eine praxisnahe, attraktive und abwechslungsreiche Möglichkeit für die Durchführung eines Bundesfreiwilligendienstes (1.10.2016 bis 30.9.2017) im Berliner Fußball-Verband e. V.

Träger des BFD ist die Sportjugend Berlin. Der Dienst wird pädagogisch begleitet, umfasst Bildungstage und bietet die Möglichkeit des Erwerbs einer sportlichen Lizenz. Sie erhalten Einblicke in die Verbandsarbeit und wirken aktiv in spannenden Projekten mit.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte zum nächst möglichen Zeitpunkt Kontakt mit uns auf und richten Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail, an:

Berliner Fußball-Verband e. V.
Geschäftsführung
Humboldtstr. 8a
14193 Berlin

E-Mail: ulla.scharfenberg@berlinerfv.de

Die Stellenausschreibung als PDF-Datei.


Stellenausschreibung: Mitarbeiter/-in Facility Management (Mini-Job)

Der Berliner Fußball-Verband e. V. sucht für den Bereich Gästeservice & Verwaltung im Landesleistungszentrum zum 1. September 2016 eine erfahrene, engagierte, zuverlässige und sportbegeisterte Persönlichkeit als

Mitarbeiter/-in Facility Management auf Basis geringfügiger Beschäftigung (Mini-Job) (45 h / Monat)

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit rund 400 Vereinen und 145.000 Mitgliedern. Die Sportschule des BFV fungiert als Landesleistungszentrum Fußball und befindet sich in Berlin-Wannsee. Zur Sportschule gehören 26 Zimmer, Seminar- und Speiseräume, eine Sporthalle sowie Aufenthaltsbereiche, in denen ganzjährig Fußballspieler/-innen, Trainer/-innen, Funktionäre und Kunden des Berliner Fußball-Verbandes zu Gast sind.

Aufgaben:

  • Übernahme und Unterstützung von Hausmeistertätigkeiten und Pflege der Gartenanlagen
  • Technische und kaufmännische Aufgaben wie zum Beispiel das Überwachen der Haustechnik, eigenständige kleine Reparaturarbeiten bzw. das Organisieren und Beauftragen von Gebäude-Dienstleistungen, Beschaffungsmanagement für Verbrauchsgüter usw.
  • Mitarbeit im Front-Office der Sportschule (Gästekontakt)
  • Umsetzung der internen Qualitäts- und Service–Standards

Voraussetzungen:

  • idealerweise Berufserfahrung in gleicher oder ähnlicher Position
  • kommunikative Persönlichkeit mit Organisationstalent und gepflegtem Erscheinungsbild
  • Hohe Belastbarkeit, flexible Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit dem PC sowie der Software Microsoft Office
  • Bereitschaft zur Arbeit in Abendstunden, am Wochenende und an Feiertagen
  • Interesse an der Verbandsarbeit und idealerweise eine Sportaffinität

Angebot:

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz mit einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 26. August 2016, vorzugsweise per E-Mail, an:

Berliner Fußball-Verband e. V.
Landesleistungszentrum Richard Genthe
Am Kleinen Wannsee 14, 14109 Berlin
E-Mail: qualifizierung@berlinerfv.de

Das Stellenangebot als PDF-Datei zum Download